Deutschdiktat

Aus DMUW-Wiki
Version vom 29. März 2010, 11:13 Uhr von Michele Skrzybski (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Anzahl der Fehler im Deutschdiktat der Klasse 6b wurden notiert:

6; 7; 3; 2; 10; 0; 12; 11; 9; 13; 14; 9; 5; 7; 15; 7; 7; 5; 4; 9; 19; 11; 4; 7; 0


a) Erstelle eine geordnete Liste für die Anzahl der Fehler

0; 0; 2; 3; 4; 4; 5; 5; 6; 7; 7; 7; 7; 9; 9; 9; 10; 11; 11; 12; 13; 14; 15; 19

und ermittle dann die absolute und relative Häufigkeiten Pdf20.gif Lösung


b) Gib die Spannweite, das arthmetische Mittel, den Modalwert und den Zentralwert für die Anzahl der Fehler an.


Finde die Lösung der Frage b) in Zahlenwörter! (Waagrecht (von links nach rechts), senkrecht (von oben nach unten) und schräg (von links unten nach rechts oben oder von oben links nach unten rechts), gefundene Wörter werden grün markiert)

neunzehn
zehn
sieben
neun



\RightarrowWeiter zur nächsten Aufgabe
\LeftarrowZurück zur Hauptseite