Berechnung vom arithmetischen Mittel: Unterschied zwischen den Versionen

Aus DMUW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
(Eine dazwischenliegende Version von einem Benutzer wird nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
Berechnung vom arithmetrischen Mittel:
+
Berechnung vom arithmetischen Mittel:
  
  
 
<math>x=\frac{45*0+40*0,50+14*2+1*20}{100}=0,68</math>  
 
<math>x=\frac{45*0+40*0,50+14*2+1*20}{100}=0,68</math>  
  
Diesen Term zur Berechnung können wir aber auch so umformen, dass die relative Häufgkeit statt der angenommenen absoluten Häufigkeit darin auftreten.
+
Diesen Term zur Berechnung können wir aber auch so umformen, dass die relative Häufigkeit statt der angenommenen absoluten Häufigkeit darin auftreten.
  
 
<math>x=\frac{45*0}{100}+\frac{40*0,50}{100}+\frac{14*2}{100}+\frac{1*20}{100}</math>  
 
<math>x=\frac{45*0}{100}+\frac{40*0,50}{100}+\frac{14*2}{100}+\frac{1*20}{100}</math>  

Aktuelle Version vom 1. Januar 2012, 11:53 Uhr

Berechnung vom arithmetischen Mittel:


x=\frac{45*0+40*0,50+14*2+1*20}{100}=0,68

Diesen Term zur Berechnung können wir aber auch so umformen, dass die relative Häufigkeit statt der angenommenen absoluten Häufigkeit darin auftreten.

x=\frac{45*0}{100}+\frac{40*0,50}{100}+\frac{14*2}{100}+\frac{1*20}{100}

=\frac{45}{100}*0+\frac{40}{100}*0,50+\frac{14}{100}*2+\frac{1}{100}*20

=45%*0+40%*0,50+14%*2+1%*20

=0,68


Lösung: Der durchschnittliche Auszahlungsbetrag beträgt 0,68€ pro Los.



\LeftarrowZurück zur Hauptseite